35 Millimeter

35 Millimeter

Das Retro Film Magazin

JACQUES TOURNEUR – EIN MEISTER IM SCHATTEN

19. Dezember 2017 | Comment

Heute ist Jacques Tourneurs 40. Todestag. Obwohl er mit seiner Maxime „Je weniger Du siehst, desto mehr glaubst Du.“ das Horrorkino revolutionierte, gilt er auch heute noch vielen Kritikern lediglich als zuverlässiger Regie-Handwerker mit einem guten Gespür für das Visuelle.

Jacques Tourneur (* 12. November 1904 in Paris; † 19. Dezember 1977 in Bergerac) aus dem Schatten der Filmgeschichte zu holen, dazu möchte 35 Millimeter – Das Retro-Film-Magazin einen Beitrag leisten. Daher starten wir unsere 35 Millimeter – Booklet Edition mit ICH FOLGTE EINEM ZOMBIE, dem Film, den Tourneur als seinen besten bezeichnete. Die Texte des Booklets stammen von unserem Redakteur Clemens Williges. Zusätzlich stellt Clemens Williges in der aktuellen 35 MM-Doppel-Ausgabe die Filme GOLDENES GIFT (OUT OF THE PAST – 1947) und WENN DIE NACHT ANBRICHT (NIGHTFALL – 1956) von Jacques Tourneur vor. In der ersten 35 MM-Ausgabe im neuen Jahr werden von ihm im Special zur MGM-KURZFILMABTEILUNG und in der Kolumne DER VERGESSENE FILM weitere Facetten des vielleicht unterbewertetsten Meisters der Filmregie beleuchtet.

i_walked_with_zombie_poster_02
Unsere Magazin-Abonnenten erhalten das Booklet zu ICH FOLGTE EINEM ZOMBIE kostenfrei, ebenso wie zukünftige Booklets zu weiteren Meilensteinen der Filmgeschichte.

Die Redaktion

Kurzfilm KILLER-DOG (1936) von Jacques Tourneur online sehen:
https://www.youtube.com/watch?v=CzqBeubF4No

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *