PAPAYA Nr 1 Umschlag

35 Millimeter #13 – Feb./März 16

4,00 €

Kategorie:

Produktbeschreibung

Inhalt #13:

TITELSTORY: FLUCHT AUS DEUTSCHLAND – FILM IM EXIL

3        Editorial

4-5    Inhalt & Zeitfenster

6-30  EXILFILM

ERICH POMMER – Glanz und Elend
LOTTE EISNER – Ich hatte einst ein schönes Vaterland
EXILFILM – Interview mit Dr. Christoph Hesse
BILLY WILDER – Vom Lachen und zwei Antihelden
KARL FREUND – Die Entfesselung der Kamera
KEN ADAM – A German Wunderkind
ROBERT SIODMAK – Tales from the Darkside
FLUCHT INS EIGENE LAND – Die DEFA und ihre Filmemacher

9        REDAKTIONS-CHARTS – Marlene Dietrich

31-33    ABENTEUER IN DER SÜDSEE – Hollywoods Garten Eden – Teil 1

34-36    DER MÜDE TOD – Der pompöse Leidensweg der Lil Dagover

37        DEUTSCHE SYNCHRONSPRECHER – Wolf Martini

38-40    Rezensionen – DVD/BLU-RAY

41        Kolumne: CINEMAZZURRO – I Vampiri

42-43    Rezensionen – BUCH

44-46    Rubrik: Label-Spezial – PIDAX – Neu auf DVD

47        Kolumne: QUOD ERAT MONSTER! – GODZILLA

48-49    PALÄSTE DER ZERSTREUUNG – Die Geburt des Lichtspieltheaters

50-51    DAS WERK EINES MEISTERS IST ZU ENTDECKEN – Mikio Naruse – Teil 3

52-53    Kolumne: Lichtblicke mit braunem Ton – Zwischen Kunst und Ideologie – Teil 7: Opfergang

54        Kolumne: DER VERGESSENE FILM – Hitler – Dead Or Alive

55        Vorschau & Impressum

Plus jede Menge wissenswertes und informatives rund um den klassischen Film bis 1965

35 Millimeter #13 erscheint Mitte Februar 2016

Zu Beziehen über: www.35mm-retrofilmmagazin.de
oder info@35mm-retrofilmmagazin.de

Viel Spaß mit der aktuellen Ausgabe 35 Millimeter

Ihr

Jörg Mathieu
Chefredakteur und Herausgeber

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “35 Millimeter #13 – Feb./März 16”