Logotype_amagazin_auf-_Grundform
Logotype_amagazin_auf-_Grundform

35 Millimeter #10 – Aug./Sept. 15

4,00 €

56 Seiten!

Kategorie:

Produktbeschreibung

Inhalt #10:

TitelstoryUS-FILMKOMIKER

DER GROTESKE FILM – Das vergessene Erbe der Slapstick-Epoche

BUSTER KEATON- Komik an der Schwelle zur Moderne

VERGESSENE KOMIKER – des frühen Tonfilms in Hollywood

REDAKTIONS-CHARTS – Komödien

THE THREE STOOGES – Die Könige des Kurzfilms

ABBOTT & COSTELLO – Universals sichere Bank

HAROLD LLOYD – Vom einem, der aufstieg, Erfolg zu haben

CHARLIE CHAPLIN – Ein Kind im Rampenlicht der Grossstadt

THE MARX BROTHERS – Anarchie in Hollywood

ROSCOE FATTY ARBUCKLE – Rufmord – ungesühnt

JERRY LEWIS – Mit Leib und Seele

LAUREL & HARDY- Von wegen dick und doof!

PIDAX-LABEL-SPEZIAL – Interview + Rezis

REGIE-LEGENDEN: Jules Dassin – Teil 1 – Das Gespenst von Canterville + Tell-Tale Heart

RUSS MEYER – Der Herr der Brüste und die Satansweiber von Tittfield

TROMMELN AUS WEITER FERNE – „Schwarzafrika“ im Film Teil 3

REZIS – DVD/BLU-RAY/ BÜCHER

Il Cinema Ritrovato – Festivalreport Bologna 2015

TIMELINE – 1900

KUNG FU KLAMOTTENKISTE – Eastern von Gestern

KOLUMNE: LICHTBLICKE MIT BRAUNEM TON – Zwischen Kunst und Ideologie – Teil 4: Sergeant Berry

KOLUMNE: DER VERGESSENE FILM – Epilog: Das Geheimnis der Orplid

 

Plus jede Menge wissenswertes und informatives rund um den klassischen Film bis 1965

35 Millimeter #10 erscheint Mitte August 2015

Zu Beziehen über: www.35mm-retrofilmmagazin.de
oder info@35mm-retrofilmmagazin.de

Viel Spaß mit der aktuellen Ausgabe 35 Millimeter

Ihr

Jörg Mathieu
Chefredakteur und Herausgeber

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen

Schreibe die erste Bewertung zu “35 Millimeter #10 – Aug./Sept. 15”