35 Millimeter

35 Millimeter

Das Retro Film Magazin

35 MM meets OUTSCAPES

Freudig geben wir bekannt, dass wir mit dem „Magazin für alternative Kultur“ OUTSCAPES zusammenarbeiten.

Outscapes Magazin Outbird Mark Benecke
Die Geschichte des klassischen Films war auch immer eine allumfassende Kulturgeschichte. Filme sind Zeitkapseln, Filme sind immer auch der Spiegel ihrer Zeit – somit auch Spiegel von zeitgenössischer Kultur. Das Printmagazin OUTSCAPES hat den „Anspruch, alternative Autoren, Künstler, Veranstalter, Netzwerke und Liebhaber vorzustellen, sichtbar zu machen und für sich entdecken zu können. Uns reizt das Andere, Bewusste, (Un)Tiefe, die Lebensformen und Emotionen abseits des Mainstreams. Uns reizen die Neulandgänger, Querdenker, kritischen Kreativen.“

Der 35MM-Verlag ist deshalb gerne bereit hier bestehende Synergien auszuloten und sich gegenseitig zu befruchten. Auch gemeinsame Veranstaltungen sind hier bereits in der Zukunftsplanung.

Die ersten 3 Ausgaben von OUTSCAPES gibt es ab Sofort im 35 MM-Shop zu erwerben
(wir leiten alle Bestellungen an den Herausgeber weiter).