SCHATTEN erhält endlich seine Veröffentlichung in Deutschland

SCHATTEN (1923) von Regisseur Arthur Robison war bisher nur in Amerika auf DVD veröffentlicht worden. Kaum zu glauben, handelt es sich doch bei vorliegendem Werk um einen wichtigen Film des deutschen Expressionismus. Bisher war der Film, der ohne jegliche Zwischentitel auskommt, nur als ausländische DVD mit dem Ländercode 0 veröffentlicht worden, der Erwerb der DVD war aber an einen verhältnismäßig hohen Preis gebunden.

Das Label absolut Medien verschafft diesem Problem Abhilfe, indem sie am 9. September eine DVD des Films als Teil ihrer arte-Edition veröffentlichen. Extras wird die DVD aber leider keine haben.

9783848830091

Die titelgebenden Schatten stehen im Vordergrund der Handlung, wenn ein eifersüchtiger Ehemann glaubt, hinter einem Vorhang seine Frau beim Fremdgehen mit anderen Männern zu erkennen. An diesem Abend ist auch ein Schausteller anwesend, der die versammelte Gesellschaft in Hypnose versetzt und mit Hilfe eines Schattenspiels die Wahrheit über die Treue, Untreue und Lüste der Anwesenden zu Tage bringt.

Manuel Föhl

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.