35 Millimeter

35 Millimeter

Das Retro Film Magazin

Doku-Drama FRITZ LANG mit Heino Ferch in der Hauptrolle

22. Januar 2016 | Comment

Erster Teaser für das Doku-Drama FRITZ LANG mit Heino Ferch in der Hauptrolle

Vierzig Jahre nach seinem Tod bekommt Fritz Lang nun auch sein eigenes Biopic. Der als Doku-Drama angekündigte Film entstand unter der Regie von Gordian Maugg und soll am 14. April 2016 in den deutschen Kinos starten.

lang

Fritz Lang

Nun gibt ein erster, kurzer Teaser Einblick in das Projekt: https://www.youtube.com/watch?v=hg60wxj8UDA&feature=youtu.be

Der in schwarz-weiß gedrehte Film erzählt die Geschichte, wie Fritz Lang (Heino Ferch) sich 1930 nach Düsseldorf begibt, um sich dem Trubel seines Wohnsitzes Berlin zu entziehen. Er sucht nach einem neuen Stoff für seinen nächsten Film und möchte in Düsseldorf dem bekannten Kriminalrat Gennat (Thomas Thieme) bei seinen Ermittlungen zu dem brutalen Serienmörder Peter Kürten (Samuel Finzi) über die Schulter schauen.

Der Film will nicht nur die Vorgeschichte zu Fritz Langs erstem Tonfilm M-EINE STADT SUCHT EINEN MÖRDER (1931) erzählen, sondern die Figur des Lang mit seiner Vergangenheit und dunklen Geheimnissen konfrontieren, die bis heute noch über ihn kursieren.

Manuel Föhl

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *