Zwei Klassiker mit Humphrey Bogart nun endlich in Deutschland auf Blu-Ray

Warner Home Video wird das Jahr 2016 mit gleich zwei besonderen Veröffentlichungen auf Blu-ray beginnen. So wird am 4. Februar 2016 endlich dem Howard-Hawks-Klassiker TOTE SCHLAFEN FEST (The Big Sleep – 1946) nach einem Roman von Raymond Chandler in Deutschland ein HD-Transfer spendiert.

 

Humphrey Bogart spielt den Privatdetektiv Philip Marlowe. Er wird vom vermögenden General Sternwood (Charles Waldron) angeheuert, der aufgrund von Spielschulden seiner Tochter Carmen (Martha Vickers) erpresst wird. Zu allem Überfluss gilt auch ein ehemaliger Angestellter Sternwoods als verschwunden – zufällig ein ehemaliger Freund Marlowes. Der Detektiv findet bald heraus, dass Carmens ältere Schwester Vivian (Lauren Bacall) mehr weiß, als sie zugibt.

Poster - Big Sleep, The (1946)_01

Der bekannte US-Filmkritiker Roger Ebert hat TOTE SCHLAFEN FEST den rätselhaftesten aller Filme genannt. Das habe aber seiner Popularität nie geschadet. Der Film handle vom Prozess einer Kriminalermittlung, nicht von dessen Resultaten.

 

Am selben Tag wie TOTE SCHLAFEN FEST wird ein weiterer Klassiker mit dem Ehepaar Bacall/Bogart in den Handel kommen: John Hustons GANGSTER IN KEY LARGO (KEY LARGO – 1948). Das Krimidrama erzählt vom Kriegsheimkehrer Frank McCloud (Bogart), der die Witwe (Bacall) und den Vater (Lionel Barrymore) eines gefallenen Kameraden aufsucht. Die beiden betreiben ein Hotel in Key Largo, Florida, wo sich auch der einstige Gangsterboss Johnny Rocco (Edward G. Robinson) eingemietet hat. Als ein Hurrikan die Stadt trifft, kommt es zu einer Konfrontation zwischen Rocco und den übrigen Bewohnern des Hotels.

Poster - Key Largo_05

Details über die Ausstattung der Discs sind noch nicht bekannt.

http://www.rogerebert.com/reviews/great-movie-the-big-sleep-1946

 

Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.